Therapie

 1. Hypnosetherapie

 

 2. Hypnose

 

 3. Analytische Hypnose

 4. TimeLine

 5. Körperreisen

 6. Selbsthypnose

 7. EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing/      Desensibilisierung und Verarbeitung und Augenbewegung)

 8. Klientenzentrierte Gesprächstherapie

 9. Beratung

10. Tiefenentspannung/Entspannung (auch als Kurs)

11. Hypnosystemik

12. verhaltenstherapeutische Ansätze

Hypnose-therapie

 

Hypnosetherapie ist durch den „Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie“ als wissenschaftlich geprüftes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland anerkannt. Es werden Ursachen für belastende Gefühle, Gedanken, Glaubenssätze und Verhaltensmuster mittels Hypnose in der Vergangenheit gesucht und gelöst. Manchmal wird von der Hypnosetherapie erwartet, dass Probleme, die schon mehrere Jahre bestehen, in einer Stunde gelöst werden. Dieser Fall kann eintreten, ist aber von vielen Komponenten abhängig, die das Prozedere beeinflussen.

Hypnose

Hypnose ist nichts Mystisches, sondern ein ganz natürlicher Zustand des Menschen! Auch wenn Sie es kaum glauben können, Sie kennen Hypnose bereits. Wir alle sind mehrmals am Tag in Trance, nämlich immer dann, wenn wir unsere Aufmerksamkeit fokussieren und damit alles andere um uns herum in den Hintergrund rückt. Wenn sie in ein faszinierendes Buch oder einen spannenden Film vertieft sind und plötzlich durch ein Türklingeln unsanft ins Hier und Jetzt zurück gerissen werden, dann waren Sie in hypnotischer Trance!

 

Analytische Hypnose

Analytische Hypnose ist ein aufdeckendes Verfahren, um emotionale Ursachen von Erkrankungen, Verhaltensweisen aufzudecken und zu heilen, sowie den Zugang zu inneren Ressourcen zu bekommen. Ereignisse aus der Lebensgeschichte können bewusst gemacht werden

 

Timeline

TimeLine deckt die emotionalen Blockaden in Ihrer Biografie auf, zeigt behindernde Muster. Gelingt es dieses erste negative Ereignis aufzulösen, so werden auch die folgenden und damit verbundenen Erfahrungen gelöst bzw. positiv verändert. Die Zeitlinienarbeit wird auch genutzt, um positive Ereignisse und Erfahrungen aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu bringen

 

 

Körperreise

Es ist eine Imagination einer Reise durch den Körper, dabei werden die inneren Organe und ihr Gesundheitszustand visualisiert. Blockaden und Hindernisse werden gelöst und Selbstheilungskräfte aktiviert.

Selbst-hypnose

Sie erhalten eine Anleitung zur Selbsthypnose, die Sie für verschiedene Zwecke nutzen können z.B. für Entspannung oder vertiefend in den Phasen zwischen den Sitzungen.

EMDR

EMDR (das Eye Movement Desensitization and Reprocessing ) ist eine anerkannte Traumatherapiemethode, die mit der beidseitigen Stimulation des Gehirns über Rechts-Links-Augenbewegungen arbeitet. Es dient der Verarbeitung von bewussten und unbewussten emotionalen Belastungen und deren Auflösung.

Besonders bewährt hat sich die Methode bei Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen, sowie bei Ressourceninstallation

Gesprächs-therapie

Die tragenden Elemente in dieser Therapie sind Selbstkonkurrenz, Empathie, Wertschätzung und bedingungsfreie Akzeptanz

 

Beratung

Nicht immer braucht man zur Lösung seiner Probleme (Veränderungsprozesse, Lebenskrisen) eine Psychotherapie. Manchmal reicht ein offenes Gespräch oder eine Entspannungsübung. Alles richtet sich nach Ihrem persönlichen Bedarf.

Hypnosystemik

Die Systemische Therapie ist im psychotherapeutischen und beratenden Umfeld heute ein fester Begriff.


Sie bezieht das Umfeld des Klienten mit ein, die Vorgeschichte seiner Familie, den Einfluss seiner Vorfahren, aber auch Energien, die indirekt durch andere auf ihn übertragen wurden.
Aufstellungsarbeiten wie die Familienaufstellung
, aber auch die Organisationsaufstellung im geschäftlichen Umfeld sind unzähligen Klienten durch ihre faszinierenden und überzeugenden Ergebnisse bekannt.

Die Hypnose bietet hier eine faszinierende und zeitgleich effiziente Basis, die Möglichkeiten der systemischen Therapie und der Aufstellungsarbeiten in einer praxigerechten und handlichen Form umzusetzen und selbst komplexere systemische Modelle für den therapeutischen Arbeitsalltag zugänglich zu machen

 

Tiefenent-spannung

Die hypnotische Tiefenentspannung hat einen äußerst beruhigenden Effekt auf das vegetative Nervensystem. Die Dauer der Anwendung ist entscheidend, damit Sie Ihre Wirkung entfalten kann. (min. 40 min.)

 

Hier finden Sie mich

weiss-hypnose
Weinstr. 3
63628 Bad Soden-Salmünster

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

06056-9859345

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.